Teide Nationalpark - Reiseziel auf Teneriffa
Teneriffa Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa | Reiseziele auf Teneriffa | Freizeitaktivitäten | Karte | Sonstiges

Teide Nationalpark auf Teneriffa



Ab einer Höhe von 2.000 Meter steht das gesamte Gebiet rund um den Pico del Teide auf Teneriffa unter Naturschutz. Der Parque Nacional wurde 1954 eingerichtet und ist mit seinen fast 20.000 Hektarn der Größte seiner Art. Er erstreckt sich nicht nur über den Teide, sondern bezieht auch die ganze sich südlich anschließende Caldera mit ein. Die Caldera zählt zu den größten Kratern der Welt.
An der breitesten Stelle beträgt ihr Durchmesser ca.16 Kilometer. Vom 45 Kilometer langen Kraterrand ist nur noch der südliche Teil erhalten. Eruptionen begruben den Norden unter sich und füllten die Caldera mit Asche und Lava. Und genau das ist es auch, was die rund 4 Millionen Besucher jährlich im Nationalpark sehen, eine Landschaft aus Schluchten, Geröllhalden, Schlackefelder, wie die Lavas Negras, und Aschehügel. Trotz der extremen Klimabedingungen haben sich hier über 130 Pflanzenarten entwickelt. Gut 20 Prozent der Pflanzen sind weltweit einzigartig. Unter ihnen sind der rot blühende säulenartige Teide-Natternkopf, die gelbe oder weiße Teide-Margerite und das violette Teide-Veilchen. Ihre Blütezeit ist jedoch nur von kurzer Dauer, denn sie blühen einzig im Mai und Juni. Neben dem eigentlichen Ziel, dem Vulkan Pico del Teide sind die Roques de Garcia (auch Los Roques, "die Felsen") sehenswert. Die größte dieser markanten Felsnadeln ist etwa 30 Meter hoch. Eine Aussichtsplattform eröffnet eine spektakuläre Fernsicht und wer ein Stück hinauf steigt wird mit einem fantastischen Blick hinab in den Llano de Ucanca belohnt, der größten Ebene der Teide-Canadas. Direkt gegenüber befindet sich der Parador Nacional, ein staatliches Hotel mit Restaurant. Wer sich vor der Tour durch den Nationalpark über die Entstehung der Insel informieren möchte, kann dies im Centro de Visitantes, einem Museum am östlichen Parkeingang, tun.

Teide Nationalpark
Reiseziel auf Teneriffa: Teide Nationalpark
Restaurant im Teide Nationalpark
Reiseziel auf Teneriffa: Restaurant im Teide Nationalpark
Seilbahn am Teide
Die obere Station der Seilbahn am Teide
Vulkangestein
Blick auf ein Feld mit Vulkangestein im Teide Nationalpark


Weitere Reiseziele auf Teneriffa



Playa de las Américas
Playa de las Américas
Candelaria
Candelaria
Teide Nationalpark
Teide Nationalpark

Loro Park (Loro Parque)
Loro Park
Santa Cruz de Tenerife
Santa Cruz de Tenerife
Siam Park
Siam Park

Playa de las Vistas
Playa de las Vistas






Datenschutz | Impressum © 2012-2018